Kurse - Workshops - Privatstunden - Events

Haarblumen auf Spitzendecke

Kurse im Dezember 2022

Lindy Hop für absolute Beginner - Part Three (halber Kurs/ erste vier Abende) 

25.11., 02.12., 09.12. und 16.12.2022


Collegiate Shag für absolute Beginner - Part Two (halber Kurs/ erste vier Abende)

09.12., 16.12.2022 und 2 Termine im Januar


Groove the Line - LineDance für Rockabellas, Hep Cats, Flappergirls, Boogie Deerns, Swingheinis und Dancing Queens

11.12. und 18.12.2022


All that meat and no potatoes - Online-Workshopreihe in den Winterferien

Stay tuned - more to come


Lindy Hop für absolute Beginner (elef) - Part Three 

Halber Kurs/ die ersten vier Abende

Freitage 25.11., 02.12., 09.12. und 16.12.2022


Uhrzeit: von 20.05 bis 21.30 Uhr

Anmeldeschluss: ist vorbei. Du willst Quereinsteigen? Dann melde dich gerne bei mir

Kursgebühr: EUR 65,00 je Person/ EUR 130,00 je Tanzpaar für die ersten vier Abende bzw. den halben Kurs Part Three
Wiederholende zahlen die Hälfte

Ihr habt Swingmusik im Herzen aber noch nicht in den Füßen? Na dann aber schnell, schnell anmelden für den Kurs "Lindy Hop für absolute Beginner (elef) - Part Two. Part Two? Ja genau, denn wir haben mit dem laufenden Beginnerkurs im Juni gestartet. Du möchtest in den laufenden Beginner-Kurs einsteigen? Neueinsteigende sind herzlich willkommen. Damit der laufende Kurs nicht zu viel wiederholen muss, sollten aber ein paar Grundlagen vorhanden sein. Bspw. solltest du in einer Rolle (Follow oder Lead) schon mal einen Grundschritt sowohl als Six- und auch als Eight-Count getanzt haben. Schreib mir gerne und wir finden heraus, ob du in den laufenden Beginner-Kurs einsteigen kannst.

Lindy Hop ist der meistgetanzte Swingtanz und wir tanzen ihn in diesem Beginnerkurs "elef", was so viel heißt wie "everybody leads, everybody follows". Ihr könnt euch also gerne auch alleine anmelden und braucht keine:n Tanzpartner:in mitbringen.

Collegiate Shag für absolute Beginner - Part Two

Halber Kurs/ die ersten vier Abende

Freitage: 09.12., 16.12.2022 und 2 Termine im Januar


Uhrzeit: von 18.30 bis 19.55 Uhr

Anmeldeschluss: 04.12.2022

Kursgebühr: EUR 65,00 je Person/ EUR 130,00 je Tanzpaar für die ersten vier Abende bzw. den halben Kurs Part Two.
Wiederholende zahlen die Hälfte.

Auch wenn ihr noch keinen Swingtanz tanzen könnt, hört ihr mit Vorliebe schnellere Swingmusik und wollt eure Füße zu Swingrhythmen über den Tanzboden fliegen lassen? Dann ist der Kurs „Collegiate Shag für absolute Beginner“ genau das Richtige!

Neueinsteigende sind herzlich willkommen, denn wir haben "erst" acht Abende Collegiate Shag getanzt und freuen uns auf Mittanzende. Ihr solltet schon mal einen oder auch zwei Grundschritte getanzt haben.

Nach dem Kurs wisst ihr, was mit „Follow goes, Lead goes“ und "pull, kick" gemeint ist, könnt einen zweiten Shag-Grundschritt und ein paar Figuren zu Swingmusik tanzen.


Wir tauschen Tanzpartner:in während des Kurses. Damit wir ein ausgeglichenes Follow-Lead-Verhältnis haben, bringt ihr am Besten eine:n Tanzparter:in mit. Ihr könnt euch alleine anmelden, dann lose ich euch geschlechtsunabhängig einander zu und ihr lernt eure:n Tanzpartner:in während des Kurses kennen.
Achtung: wir freuen uns derzeit auf jeden Fall noch über eine leadende Person ;o)

Und so sah Shag in den 1930ern aus - Arthur Murray Shag – How to Shag 1937

Groove the Line - LineDance für Rockabellas, Hep Cats, Flappergirls, Boogie Deerns, Swingheinis und Dancing Queens

Sonntage: 11.12. und 18.12.2022


Uhrzeit: von 12.15 bis 14.15 Uhr

Anmeldeschluss: 04.12.2022

Kursgebühr: EUR 55,00 je Person

C´mon and dance with me in den Advent hinein! 

In diesem zweiwöchigen Kurs tanzen wir LineDances, also choreografierte Tänze in einer Gruppe. Jede:r tanzt dabei für sich und kann sich daher auch ohne Tanzpartner:in für diesen Kurs anmelden.


Ihr lernt die Originalchoreografien von klassischen und modernen LineDances. Im Gegensatz zu klassischen LineDance-Gruppen werden wir diese jedoch zu  Swing- und Soulmusik, Rhythm´n´Blues, Boogie und dem einen oder anderen Popsong tanzen. Außerdem werden wir Improvisationen einbauen und ordentlich auf der Linie grooven.

Tänzerische Vorerfahrungen braucht es nicht, jedes Alter und Geschlecht ist willkommen - come as you are.

Weitere Kursinformationen und Anmeldung

  • Alle Gebühren sind vor Beginn des Workshops oder Kurses zu überweisen
  • In elef-Kursen (everybody leads, everybody follows) tauschen wir geschlechtsunabhängig Tanzpartner:in
  • Für Paartanz braucht es ein ausgeglichenes Follow-Lead-Verhältnis. Wenn ihr euch alleine anmeldet, lose ich euch geschlechtsunabhängig einander zu
  • Die Kurse/ Workshops finden in Altona, Nähe S-Reeperbahn in der Tanzschule dancealot in der Thedestraße 99 statt
  • Corona ist noch nicht vorbei, ihr könnt mittanzen, wenn ihr "1G-Plüs" vorweisen könnt, sprich: ihr seid dreifach gegen Corona geimpft und macht vor dem Kurs einen Schnelltest at home
  • Anmeldung für Kurse und Workshops: schreibt entweder an backsteinswing@posteo.de oder nutzt diesen Link:


Nichts passendes für dich dabei?

Schau gerne auch in der Tanzschule dancealot vorbei, denn auch hier wird ordentlich geswingt (Lindy Hop, Charleston und Co.). In dieser befreundeten Tanzschule biete ich immer am Freitag meine Kurse an.

Haarblumen vor Backsteinwand in Hamburg Altona

Privatstunden

Privatstunden werden individuell vereinbart und sind für Einzelpersonen, (Tanz-)Paare oder Gruppen buchbar. In Privatstunden könnt ihr für euren großen Tag einen Hochzeitstanz einüben, einzelne Figuren erlernen oder bereits vorhandene Kenntnisse auffrischen und  vertiefen. Ihr wollt eine kleine Choreo als Überraschung für ein Hochzeitspaar einüben? Auch das ist möglich.

Ich unterrichte euch in Lindy Hop, Collegiate Shag, 1920er-Charleston oder Strolls. Die Privatstunden finden regulär in den Räumlichkeiten der Tanzschule dancealot oder in anderen geeigneten Räumlichkeiten statt. Auch online-Unterricht ist möglich (bspw. wenn draußen mal wieder typisches Hamburger Wetter stattfindet...).

Ab Juni könnt ihr Privatstunden freitags von 15 bis 18 Uhr und an den Wochenenden je von 15 bis 22 Uhr buchen. Weitere Termine sind je nach Lage in meinem "anderen" Job möglich.

Leuchtschild mit Eventankündigung Live Music

Events

Für den Geburtstag, eure Hochzeitsfeier oder die Junggesell:innen-Party, die alljährliche Stadtteilfeier oder das (sommerliche) Firmenevent: in 30 bis 90 Minuten zeige ich euch und euren Gästen den Grundschritt und ein paar Figuren des Paartanzes Lindy Hop, Collegiate Shag oder 1920er-Charleston. 

Ihr wollt euren Gästen lieber etwas "ohne anfassen" bieten? Dann tanzen wir entweder Strolls, also Reihentänze zu Rockabella-, Rhythm ´n´Blues- oder Swingmusik. Oder wir üben eine kleine Authentic Jazz-Choreo ein. Oder wir tanzen einen der Partytänze der letzten Jahrzehnte. Fast alles ist möglich.

Ihr könnt den Kurs auch für eine kleine Verschnaufpause nutzen und - während eure Gäste beschäftigt sind - in aller Ruhe Hochzeitsfotos schießen.  Anschließend hottet ihr gemeinsam mit euren Gästen zu Klängen der Swingmusik!

Der "Zeit-zu-Zweit"-Gutschein

Was gibt es Schöneres als Zeit zu Zweit? Mit einem Gutschein zum Jahrestag oder Geburtstag für eine Privatstunde Swingtanz verschenkst du Zeit zu Zweit, Spaß, Bewegung und unvergessliche Momente! Schreib mir und wir finden gemeinsam genau den richtigen Gutschein für euch.

Du möchtest über anstehende Kurse und News informiert werden? Dann melde dich für den regelmäßig unregelmäßgen Infoblock an.